Du bist nicht angemeldet.

AfterRace Race 02 Imola

AC - RSR CUP 1Q. 2020

YOUTUBE

Youtube

SPENDEN

Spenden

TEAMRADIO UNITED SIMRACER

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Von insgesamt 15 Mitgliedern waren zuletzt online:

Statistik

  • Mitglieder: 154
  • Themen: 7 633
  • Beiträge: 97 916 (ø 18,88/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
    Rainer Giese

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: United-SimRacer. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

08.02.2020, 20:02

Race 02 Imola

:laola1:

:gold:
Niklas Houben

:silber:
Henning Christophersen

:bronze:
Marcus Hartmann

2

09.02.2020, 20:37

Sorry Leute aber ich melde mich für wieder ab...
Mir macht das wirklich kein Spaß mehr mich auf die Cuts zu konzentrieren... würde lieber rennen fahren...
Hab mir jetzt 8 stück eingefahren!!! Und bei jeden!!!! bin ich noch extra vom Gas runter gegangen!!!!
Also hab ich bei jeden Cut so schon locker 1sec. verloren!!! Und dann noch 2x an die Box!!!!
Das ist gegen meine Natur. Sich mehr auf die Cuts zu konzentrieren wie aufs fahren!!!
Mag sein das viele von euch mit der Regelung einverstanden sind und gut damit klar kommen. Ich aber nicht!!!
Weil wenn ich ein Cut bekomme oder besser gesagt das Lämpchen an geht und ich gehe wirklich noch schnell vom gas also zeit verliere um dann doch
noch bestraft zu werden... Sorry aber ist dann nicht mehr mein ding... und ich möchte meine zeit lieber woanders investieren...
Also ich sag mal bis irgendwann mal... eventuell... aber mit der Regelung fahre ich nicht mehr hier mit...
Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten. (Walter Röhrl)

3

10.02.2020, 07:05

Hört sich ja wie ein Ultimatum an Marek.
Und die PLP App ist ja hier nicht neu.
Schade Marek bis dann


Gruß
Thomas

4

10.02.2020, 08:43

Vielleicht hätte man erst einmal eine Nacht drüber schlafen können. Die Emotionen und der Frust kommt dann natürlich gleich hoch.
Ich kann das natürlich gut verstehen und das ist auch sehr ärgerlich mit den Cuts.

Aber es war für alle Fahrer gleich und man wusste beim Training ja schon wo die heiklen Stellen liegen.

Dann kann man eben nicht zu 100 % das Tempo gehen das man vielleicht vorher im Training hatte.

Es wäre schade wenn du nicht mehr fahren würdest. Zumal ich es immer schade für den Teamkollegen finde den im Stich zu lassen. Der kann dann am wenigsten dafür.

Vielleicht sieht es ja auf Laguna Seca wieder besser aus. 8)

5

10.02.2020, 11:49

@Thomas: warum hört sich das nach einem Ultimatum an!!!???
Ja, ich habe das schon öfter angesprochen und auch schon mal nicht so öffentlich...
Das ist halt meine Meinung was ich davon halte. Und auch meine Zeit was ich dafür investiere... die ich nicht mehr für solche art von rennen investieren möchte...

@Marcus: das ist keine Entscheidung über Nacht. Und ich habe auch nicht bei der ersten Boxendurchfahrt Esc gedrückt...
nur wie gesagt wenn ich die (als beispiel) Piratella mich Komplet verbremse dadurch schon locker 2sec. verliere und dann noch die geschichte als ein Cut gewertet wird... da hört der Spaß bei mir auf!!!
Oder wenn ich ausgetragen werde und gleich vom gas gehe und das gleiche passiert auch... dann denke ich mir was ist das für eine Regelung... ja ich weiß... für alle gleich... usw.
deswegen ist das meine Entscheidung nicht mehr so rennen hier zu fahren. Und wirklich nicht spontan die Entscheidung.

Ich fahre wirklich gerne Rennen. Ich meine aber auch Rennen und nicht so... Ich fahre auch sehr gerne gegen die Uhr... und glaubt mir, mir wird das fehlen...
aber für mich geht das ganze in die falsche richtung... ob das jetzt F1 ist im echt oder sonst was...

Ich wünsche euch noch viel Spaß... Eventuell bis irgendwann... wenn eventuell eine CUT APP ES UNTERSCHEIDEN KANN OB MAN DURCH EIN CUT SICH EIN VORTEIL ERFAHREN HAT ODER NICHT!!!!!!
Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten. (Walter Röhrl)

6

10.02.2020, 12:56

Hallo Marek,
vielleicht ist ACC ein Weg zurück zu finden?
Es würde uns alle freuen.
Mit den besten Wünschen für die Zukunft.
VG Rolf

7

10.02.2020, 14:56

Jetzt ist die PLP App ja keine selbstdenkende Schikanierungs-App, die nur auf Marek fixiert ist und ihn einbremsen will.
Sie funktioniert nach Parametern, die jeder von euch in der PLP.ini nachlesen kann.
Als wir sie eingesetzt haben (1.JH 2019), sind wir die Parameter durchgegangen und haben nur wenige Änderungen vorgenommen.

Grundsätzlich gilt für eine Cutwarnung folgendes:
Die ersten 3 Runden sind kostenlos
Erst wenn alle 4 Räder neben der weißen Linie sind, prüft die App weitere Parameter.
Die Geschwindigkeit muß beim Anzeigen der Warnung und wiederbefahren der Strecke um mindestens 10% gemindert werden, d. h. wenn man rausgetragen wird mit 180 km/h , muss man die Strecke wieder bei mindestens 168 km/h befahren,
da reicht mal eben nicht ein Lupfer und je höher die Geschwindigkeit beim Ausritt, desto deutlicher stellt sich die Verringerung dar. (10%)
Eine Verringerung, wenn man wieder auf der Strecke ist, zählt nicht.

jetzt mag der ein oder andere Fahrer es als 'Strafe empfinden, dass er außerhalb der Strecke durch eine Kiesberührung Zeit verliert (Mugello), aber das war für die 'App nur eine 'Verzügerung von 1-9% der Geschwindigkeit, also außerhalb der Parameter mit entsprechende Warnung.

Meine, nicht seltenen Erfahrungen, und auch gerade nochmal auf Imola beim Reproduzieren von cuts, sind:
wird man herausgetragen, dann Fuß vom Gas, also 0 Gas auf dem Pedal. Sofort wird das rote Viereck grün.
Bei den Situationen, wo Marek und Fabian das Fahrzeug im Kies verloren haben, spekuliere ich, dass das Pedal noch für Sekundenbruchteile die Parameter von der App anschlagen ließen.

Zur Veranschaulichung in den Bildern die fraglichen "cuts", bevor esc. gedrückt wurde. 1-3 ohne jegliche Verzögerung, Bild 4 mit Lupfer auf der Strecke, somit keine Löschung der Warnung
»Günter Heßbrüggen« hat folgende Dateien angehängt:
  • m1.JPG (99,78 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 11.02.2020, 12:34)
  • m2.JPG (109,49 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 11.02.2020, 12:34)
  • m3.JPG (90,18 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 11.02.2020, 21:22)
  • m4.JPG (82,25 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 11.02.2020, 20:58)

Patrick Pignone

Fortgeschrittener

  • »Patrick Pignone« ist männlich
  • Deutschland Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 252

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

8

11.02.2020, 12:32

Mir kann das Thema aktuell eigentlich egal sein, aber um eventuell die Situation in Zukunft ein wenig zu verbessern, gibt es folgende Alternative die bei der VR relativ erfolgreich zum Einsatz kommt. Dort werden ebenfalls die Cut's gezählt und nach einer bestimmten Anzahl bekommt man für jeden weiteren Cut einen Restriktor aufgebrummt, der einem beispielweise 85% Leistung weg nimmt über eine Dauer von beispielweise 5 Sekunden (Die Werte können variieren). Somit hat man auf keinen Fall einen Vorteil durch das Cutten/Zeitgewinn und im direkten Duell hat derjenige der nicht Cuttet wieder ganz schnell die Nase vorne. Finde die Regelung etwas besser, da einem nicht direkt das ganze Rennen versaut wird und man trotzdem am Limit fahren kann ohne direkt die Schweißperlen auf der Stirn haben zu müssen ob ich eine DT bekomme oder nicht.

Nur so als kleiner Vorschlag für eventuelle Verbesserungen in Zukunft ;)

9

11.02.2020, 12:46

man kann auch in der PLP App einstellen, dass man nach dem Rennen eine Zeitstrafe auf die gefahrene Zeit bekommt. Wir hatten uns aber für die DT entschieden, mit Einfluss auf das aktuelle Renngeschehen :v:
Die restlichen 3 Rennen sollten wir es schon mit der aktuellen Version schaffen ;), aber Danke für den Hinweis. Johannes hatte auch schon was in der Hinterhand, aber diese restlichen Rennen stricken wir jetzt nicht um


Edith: @Patrick
Ist das nicht die Strafe, die AC in den Optionen standardmäßig ingame hat.? Aber bei allen wohl deaktiviert ist

10

11.02.2020, 19:59

Abgesehen davon ist für mich ein Cut immer noch wenn man eine Kurve innen schneidet. Und nicht wenn man aus einer Kurve leicht aufs Gras oder Kies kommt und eventuell noch quer kommt...
Kann man die App nicht nur für die inneren Radien einstellen...
Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten. (Walter Röhrl)

Ähnliche Themen